Quad am Start

Blade mQX

Blade mQX

Und schon wieder Nachwuchs in Stiggi’s Hangar. Seit über einem Jahr schwänzel ich schon um den Blade mQX herum. Angefangen hat es damit, dass ich den Modellbauladen meines Vertrauens betrat und mir der Chef mit diesem kleinen Quadrocopter entgegengeflogen kam. Kurze Zeit später hatte auch Freund R. aus R. das – zugegeben recht hässliche – Fluggerät dabei. Mittlerweile ist der Preis für das Teil so weit gefallen, dass es nun an der Zeit war, endlich zuzuschlagen.

 

Für die kommende Hallensaison bin ich mit mCP X, 130 X und mQX jetzt gut gerüstet.

Die ersten Schwebeversuche im heimischen Wohnzimmer waren jedenfalls schon sehr vielversprechend und ich freue mich drauf, den Kleinen mal “von der Leine zu lassen”.